Dienstag, 4. Februar 2014

Wrap timeeee

nen wunder-guten Abend meine Leserlein :D
IIICH habe nun Urlaub, zwar nur bis Ende dieser Woche - aber Urlaub ist Urlaub ;)
Morgen geht es dann Früh mit dem Zug nach Berlin - ich weiß jetzt schon, das es schwere Tage werden ><
wieso?
weil einiges geplant ist und ich einiges essen möchte ><
z.B. ist für 18 Uhr ein Tisch mit Freunden beim Koreaner reserviert, ich erhoffe mir das es so lecker wird wie beim letzten mal *~*
Die Woche wird also wieder ein stehen sein im Thema Gewicht.
Naja, das ist halt so....
Am Freitag Abend sind wir ja wieder Zuhause - dann wird wieder mehr Sport gemacht, mehr aufs essen geachtet. einfach wieder voll durchgestartet!

Heute zeige ich euch mal mein Essen + das dazugehörige Rezept:

Gefüllte Wraps

ich liebe Wraps, sie sind so lecker und so wandelbar in der Füllung. Klasse!
nunja, ich fange dann mal an ;)

Erstmal was ihr braucht:

- Tortilla Wraps - ich habe welche mit Weizen und Leinsamen gekauft (bei REWE)

und alles erdenkliche, wie immer ihr eure Wraps füllen wollt :)
im groben könnt ihr eurer Kreativität freien lauf lassen <3

ich habe folgendes auf meine Wraps verteilt (da werden auch gleich welche als Reise Proviant für morgen gefertigt :P)
Lachs Wraps
Fange ich mal mit den Lachs Wraps an :)
für die empfehle ich folgendes:
- Frischkäse (fettarm)
- Meerrettich
- Räucher Lachs
- Salat (Eisberg, Roma oder nach welchem euch ist.)
- Gurke
- Tomate
- Groben Pfeffer

-nunja, Den Frischkäse habe ich mit etwas Meerrettich vermischt und auf die Wraps verteilt.
-Dann nach belieben mit Salat, Lachs, Tomate und Gurke belegt und mit groben Pfeffer gewürzt :)
(mit Salz war ich vorsichtig, da schon der Lachs salzig genug ist :) )

Thuna Wrap
und dafür empfehle ich euch folgendes:
- Frischkäse (fettarm)
- Thunfisch (im Wasser - nicht in Öl)
- Mais
- Salat (wie oben)
- Gurke
- Tomate
- grober Pfeffer
- Fettarmer Reibe Käse
- Frischkäse mit dem Thunfisch verrühren -
 bis alles eine Masse ist :)
- Die Masse mit groben Pfeffer abschmecken.
- Die Masse auf den Wraps verteilen und mit 
den restlichen Sachen belegen
- zum Schluss, Käse rüber und einrollen :)

und nun, wie ich die Teilchen immer in die Folie rolle :D
1. Ihr klappt die untere Seite hoch
2. Die Linke Seite nach innen klappen.
3. die andere Seite dazu klappen
und
4. Alles schön fest in Alu-Folie wickeln :D
FERTIG"!

Erstes Gif - JEAH!



Nujut, ich hoffe ich konnte euch ein bisken Inspirieren :)
es ist auf alle fälle was einfaches und es wird definitiv mit Frischen Lebensmitteln gearbeitet <3
ich Wünsche euch dann mal viel spass beim nachmachen <3
und natürlich noch einen schönen Abend, ich Pack dann mal meinen Koffer weiter ;P

Kommentare:

  1. Viel Spaß in Berlin :)

    Wraps hatte ich diese Woche auch allerdings mit einer langweiligeren Füllung.. Sieht super aus! Vor allem der mit dem Tunfisch :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich meine natürlich Tunfisch.. Da waren die Finger wieder zu schnell :)

      Löschen
  2. Die Wraps sehen echt gut aus!

    Viel Spaß in Berlin

    AntwortenLöschen
  3. berlin ist toll *-*

    und ich liebe wraps! :)

    AntwortenLöschen
  4. Sieht echt super aus...
    Ich finde Wraps auch super für Arbeit, Schule, etc :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich lieeebe Wraps!

    Habe dich mal getagt, würde mich freuen, wenn du mitmachst :)

    AntwortenLöschen
  6. Das Gif ist so lustig xD Find's immer wieder toll, dass du Dich selbst nicht zu ernst nimmst :> behalte diese Facette :)
    Die Wraps sehen orgasmisch aus *O*
    Nur denke ich, dass ein Wrap (also diese braune Hülle) zu viel sei...
    Aber immerhin besser als eine Pizza*jawohl*
    Die Wraps werden anschließen in den Ofen geschmissen oder so :0?

    Ich hoffe, dass Du einen schönen Urlaub in Berlin hattest C:

    Liebsten gruß,
    Yume <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. naja, mit den Wraps kannst du das machen wie du möchtest :D die kannst du natürlich auch nochmal in den Ofen schieben - ich habe das aber nicht gemacht :)
      und JA auf alle fälle besser als pizzen xP

      hihi und danke :D
      die Facette mit dem "sich nicht allzu ernst nehmen" werde ich bestimmt bei behalten :P - ich bin halt irgendwie ein lebenslustiger Mensch <3

      Löschen
  7. wiiiee lecker yummy yummy yummy.

    LG
    Geo
    -------------------------------------------
    http://fitnesstagx.blogspot.de/

    AntwortenLöschen