Donnerstag, 17. April 2014

Später Wiege Tag nr. 9 und erneute Probleme der Wohnung.

Guten Morgen meine Lieben :D

ohne großes drumherum, mein Ergebnis:

da drauf seht ihr 74.0 Kg.
letzte Woche war es bei 74,5 Kg
also habe ich 500gr abgenommen...
Naja, es ist in Ordnung, aber mir nicht genug - wie sollte es das auch...
Der verschissene Sommer kommt immer näher und mein Glauben eine Figur passend dazu zu haben schwindet immer mehr.
Einzige Pro: Ich passe von einer Hosen Größe 42 in eine 40!!
ich hoffe das meine Beine Dran schuld sind und nicht der Schnitt der Hose :/
(ich brauchte nur eine, hab also auch nur eine anprobiert - die 42 war mir zu locker...)

zum Sport kam ich wie erwartet gar nicht...
eig. wollte ich gestern und Heute... aber hab mir nun wieder eine Erkältung mit allen drum und dran eingefangen :/
DANKE BRUDERHERZ! <- von dem habe ich sie nämlich, ich habe ihn Besucht um mir seine "The Walking Dead" Comics zu leihen.
<- ich habe mir die ersten Zwei Bände gekauft... aber da man die doch recht Schnell durch hat und mein Geld zz nicht sooo Pralle ist wegen des Umzugs und der Probleme die ich dadurch habe...
(so ein Band kostet schließlich auch 16Euro!)
habe ich mir ein paar Weitere von ihm Ausgeliehen :)
der Wohnt ja direkt am Zoo von Hannover (der hat n gutes Studenten Leben...)
Naja... Wegen der Erkältung liege ich Flach... ich hab ka wieso mein Immunsystem momentan so beschissen ist... ich war doch erst Krank~

Hachja... außerdem habe ich euch doch von meinem "Erfolgreich" geschrottetem Ceranfeld erzählt...
tja... ein neues zu Kaufen war nicht möglich da sie es nur im Zusammenhang mit dem Ofen verkaufen...
DEN ICH NICHT BRAUCHTE!
ich frage mich, ob ich die einzige bin der so was mal kaputt geht... und wieso hat denn diese Firma keinen Ersatz Herd.... GNAH!
jetzt haben wir uns ein Gebrauchtes für 150 € kaufen müssen!
immerhin Funktioniert das Kochen wieder!
Gestern gab es Hühner Suppe (selbst gemacht) und Obstsalat.

naja Gestern Abend dann der neue Schock:
Ich habe Die Kartons von einer Wand weggeschoben die genau an der Küche liegt....
und was finde ich?

SCHIMMEL!
SCHIMMEL, SCHIMMEL, SCHIMMEL!
SCHEISSE MAN, wieso habe denn ICH so ein verschissenes Glück?!
es lag aber Definitiv nicht an mir! wir Wohnen hier erst seid 3 Wochen.
ich habe Keine nassen Gegenstände an der Wand gelagert
oder "Falsch" Gelüftet.
NATÜRLICH habe ich sofort bei der Wohnungsverwaltung Angerufen.
die waren sehr Kooperativ, bis jetzt.
ich habe ihnen, so wie sie es mir sagten ein Bild via E-mail zukommen lassen... 
das Zimmer ist natürlich für meine Katzen jetzt Sperrgebiet!!!!
AAAH es nervt so hart! wieso denn immer wenn man das nicht gebrauchen kann :/
die von der Verwaltung glaubst das an den Leitungen bestimmt etwas undicht ist... und daher das so ist...
ist mir egal, die sollen das Beheben! in meiner Alten Wohnung hatte ich nie so ein "Glück"....

es geht schief was schief gehen kann und es kommen kosten dazu, die ich noch nie hatte :/

Naja, ich leg mich dann mal aufs Sofa und "genieße" den Letzten Freien Tag in der Woche ><
ich Schreibe ein Protokoll über den Schimmel Befund und die Telefonate (riet mir ein Freund so, der hatte selbiges durch und die Verwaltung bei der er war hat sich n scheiß drum gekümmert.)

und warte nun hier auf den Elektriker der sich die eine Steckdose angucken muss ( läuft kein Strom durch)
und auf den Klempner - vorhin rief die Verwaltung an und sie meinten sie wollen die Leitung in der Küche vorsichtshalber tot legen - nicht das sich das Während der Feiertage noch Ausbreitet.


Naja, Schönen Donnerstag noch meine Lieben und natürlich schöne Oster Feiertage (an denen ich Arbeiten darf :D)

Kommentare:

  1. Ohhh fuck :( Wie scheiße ist das denn? >_< tut mir Leid für euch, ich hoffe, das wird bald besser! Und das die Wohnverwaltung sich darum kümmert... Schimmel ist natürlich der absolute Overkill... :(

    In eigener Sache: Ich habe meinen Blog umbenannt und dadurch werden wohl neue Posts nicht mehr im Dashboard angezeigt, wenn mein Gequatsche dich weiterhin interessiert, müsstest du mich mal kurz entfolgen und dann wieder folgen. Würde mich freuen. :*

    Schöne Ostertage! Ich muss indirekt auch arbeiten... für die Uni sind noch Projekte offen, leider...

    AntwortenLöschen
  2. 500g sind doch super :) Und du passt sogar in eine kleine Hosengröße - was will man mehr? :)

    AntwortenLöschen
  3. Man sollte EIGENTLICH nicht mehr als 500g pro Woche abnehmen. Aber das geht fast jedem zu langsam :D

    Glückwunsch zur Nummer kleiner. Hoffentlich hört deine Pechsträhne bald auf :)

    AntwortenLöschen
  4. 500 gramm sind doch gut, hört sich zwar wenig an aber mir hilft es immer wenn ich mir die menge in form von fleisch vorstelle :)

    AntwortenLöschen