Donnerstag, 9. Januar 2014

Vegetarisch Gefüllte Paprika

Heute Zeige ich euch mein Lieblings Rezept: Gefüllte Paprika - es ist, wenn man den Feta weglässt, sogar Vegan :)

ich Rede mal nicht viel drumherum~
hier das was ihr dafür braucht :


(für 4 Personen)

4 Paprika
2 Tassen Reis (parboiled)
1-2 Zucchini
1/2 Dose Mais
2 Zwiebeln
2 Knoblauch Zähe
100gr. Tomatenmark
1 Päckchen Passierte Tomaten
200 gr. Feta Käse (oder Balkan - wie ihr mögt)
Rosmarin, Thymian
 Salz, Pfeffer - Tabasco <- wer es schärfer mag :)
und zum anbraten etwas Oliven Öl.

Sodele nun fangen wir mal an :)

als erstes Putzt ihr natürlich das Gemüse!!
- Ihr setzt Wasser auf - in das ihr etwas Salz gebt - sobald das Wasser kocht gebt ihr den Reis hinzu.
garkochen!
- Zucchini, Zwiebel in Würfel schneiden.
- Der Paprika den Deckel abschneiden - den Deckel auch klein würfeln. Das innere der Paprika säubern.
- Knoblauch klein und fein hacken.
-Thymian, Rosmarin fein hacken.
-Mais abtropfen lassen.

-Zwiebeln an schwitzen, wenn sie glasig sind das restliche gemüse.
-Knoblauch und Kräuter dazugeben.
- Tomatenmark hinzugeben.
- Passierte Tomaten hinzugeben, alles schön verrühren und kochen lassen.
- Wenn der Reis gar ist - Wasser abtropfen lassen und das Gemüse mit dem Reis vermischen.
- Alles nun abschmecken und in die Hohlen Paprika füllen :)
- zum Schluss - Feta auf den Paprika verteilen

bei ca. 150°c ungefähr 20minuten im Umluft Ofen garen :)

zum Schluss: GUTEN HUNGER :D

ich koche das sau gerne!!
ich mache auch gerne mehr Reis fertig weil er danach einen super leckeren "Salat" gibt - kalt schmeckt der echt Hammer!!! 

ich hoffe es schmeckt euch auch so sehr wie mir <3

Kommentare:

  1. hmm sieht lecker aus :3
    Wird sicherlich mal von mir nachgekocht ^.^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das freut mich :D
      erzähl mir unbedingt ob es dir auch geschmeckt hat <3

      Löschen
  2. Gefüllte Paprika sind so lecker <3 Und so vielseitig! Mjam... Ich glaub, ich weiß, was es nächste Woche gibt. :P

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe gefüllte Paprika auch, aber ich mache immer nur Reis rein und überbacke das dann. Mit Gemüse klingt aber eigentlich viel leckerer :D Das probiert ich mal aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. unbedingt :D
      meine Mama hatte damals immer nur die mit Mett füllung gemacht.
      das finde ich Langweilig...
      aber mit Reis und Gemüse - super lecker <3

      Löschen
  4. Bislang habe ich nur gefüllte Paprika mit gemischtem Gehacktes gegessen, wo dann noch Ziegenkäse drin war. Deine Variante sieht verdammt lecker aus. Irgendwann werde ich das definitiv ausprobieren *__*

    Weißt du vll wie viel Kalorienen das hat? O:

    AntwortenLöschen